132,00 

1 Termin (8 Stunden)

Bedrohungen und Risiken erkennen z. B. Identitätsdiebstahl, Malware, unberechtigten Zugriff / Verschlüsselung von Dateien / Probleme durch Malware-Attacken beheben / Netzwerke, Firewall und persönliche Hotspots sicher nutzen / angemessene Passwortverwendung / Web-Browser-Einstellungen vornehmen und sicheres Surfen / Sicherheitsprobleme mit E-Mail, sozialen Netzwerken, VoIP, Instant Messaging und Mobilgeräten erkennen und beheben / in der Cloud sichern und zurückspielen / Geräte und Daten sicher löschen, vernichten und entsorgen / Grundlagen des Datenschutzes

  • 1 Tag ca. 8 Stunden (vor Ort oder online)
  • maximal 8 Teilnehmer
  • inkl. Zugang zur ICDL Lernplattform
  • inkl. Modulprüfung

8 vorrätig

Kategorie:

Lernziele

Mit diesem Modul erwirbt man folgende Kenntnisse:

  • wichtige Konzepte zur Sicherung von Informationen und Daten kennen, um Identitätsdiebstahl, Betrug und Datendiebstahl vermeiden zu können,
  • einen Computer, andere Geräte der IT-Technologie und Netzwerke vor Malware und unberechtigtem Zugriff schützen können,
  • die Funktionsweise unterschiedlicher Netzwerktypen, Verbindungsarten und netzwerkspezifischer Programme und Techniken (z.B. Firewall) verstehen,
  • sicher mit einem Browser im World Wide Web surfen und über das Internet kommunizieren können,
  • verstehen, welche Sicherheitsprobleme bei der Kommunikation, z.B. mit E-Mail und Instant Messaging auftreten können,
  • Daten sichern, rückspeichern und unwiederbringlich löschen können.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.